KUNDENMEINUNGEN


KEA-Technologie – seit nunmehr 5 Jahren aus Überzeugung

haferkamp
Herr Haferkamp
INTERSNACK / Chio Chips

Als Entwicklungsleiter fühle ich mich gemeinsam mit meinem Team für die Wünsche und Bedürfnisse des Verbrauchers verantwortlich. Unser Ziel: geschmacklich ausgereifte, innovative Snacks. Zusammen mit unseren Lebensmitteltechnologen, Ernährungswissenschaftlern und Ingenieuren der Bereiche Qualität, Forschung und Entwicklung sind wir laufend auf der Suche nach neuen Produktideen und Herstellungstechniken.

In Zusammenarbeit mit Herrn Kern, Fa. KEA-TEC GmbH, konnten wir in den letzten Jahren an sechs europäischen Standorten der Firma Intersnack den Produktionsprozess nachhaltig verbessern. Das Herstellungsverfahren unter Integration der KEA-Technologie garantiert uns, dass der wertvolle Rohstoff „Kartoffel“ ohne Einsatz von Chemie leichter und schonender zu verarbeiten ist. Dies spart uns Kosten und Zeit bei gleichzeitiger Verbesserung des Produktionsergebnisses.

 

 

KEA-Technologie – einfach & zukunftsweisend

thelemann
Herr Thelemann
INTERSNACK / Chio Chips

Wir bei Intersnack stellen an jede Stufe der Produktion höchste Qualitätsansprüche. Als Produktionsleiter bin ich verantwortlich für einen reibungslosen Herstellungsprozess und die Einhaltung unserer vorbildlichen Produktqualität.

Unter Einsatz des KEA-Verfahrens, entwickelt von KEA-TEC GmbH, wurde unsere Produktionstechnologie weiter optimiert.

Um Beispiele zu nennen:

  • Eine deutliche Reduktion der Schneidkraft und die erhöhte Flexibilität der Kartoffelscheiben vermindern u.a. Bruch und damit Produktverlust.
  • Durch den Einsatz des Verfahrens erreichen wir die Einstellbarkeit des Röschegrades und können die Fettwerte des Endproduktes positiv beeinflussen.
  • Auf das Blanchieren der Rohware können wir sogar komplett verzichten.

Nach jahrelangem Praxistest ist die KEA-Technologie ein fester Bestandteil unseres Produktionsverfahrens.